Sonntag, 16. März 2014

Poppy Love

I found an alternative recovery for the napkin instead of wiping the mouth. I played with Lynne Parrella and Tim Holtz stamps.



Thank you for looking.

Kommentare:

  1. Traumhaft alle drei!

    Schönen Sonntag wünsche ich dir noch.
    LG
    Renate

    AntwortenLöschen
  2. Toll, was du mit den Servietten gemacht hast!

    LG
    biba

    AntwortenLöschen
  3. Wow what a great bunch of gorgious cards I love these beautifull flowers and the combination with all these beautiful elements!!!

    Have a great week!!

    Greetings
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. Wow Rosie, Poppy''s are my favorite, I love the red colour from the flowers. You made great art!

    AntwortenLöschen
  5. Wow Rosie, die sind genial schön!

    lg Sigrid

    AntwortenLöschen
  6. Stunning Rosie! Love paper napkin backgrounds and all of these look fantastic!!

    AntwortenLöschen
  7. WOW,Wunderwunderschöne karten,alle drei sind traumhaft.

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  8. These are amazing Rosie-such colour and wonderful stamping

    Love Chrissie x

    AntwortenLöschen
  9. Irre schöne Servietten-karten, das muss ich auch mal wieder machen.
    lg
    kati

    AntwortenLöschen
  10. Huhuuu Rosie...hoffe es geht Dir gut? WOW da haste echt wieder tolle Sachen gefertigt...KLASSE...!!!
    Ganz liebe Grüße
    Deine
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Wunderschön, liebe Rosie!

    Gut, dass du mich mal an meine diversen Kisten mit napkins erinnert hast ;)

    xox
    Majo

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön diese 3 Werke mit dem frischen Rot darin. Sehen aus wie schöne alte Reklameplakate, vielleicht für Theateraufführungen. Sind echt ein Traum und alle 3 gelich gut.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars bestätigst du, dass du die Datenschutzbestimmungen gelesen und akzeptiert hast.
Im Zuge meiner Informationspflicht als Blog-Betreiberin der Rosies Bastelwelt teile ich dir mit, dass ich keine Garantie auf Richtigkeit oder Rechtssicherheit meiner Datenschutz-Erklärung für meinen Blog  übernehme und notiere an dieser Stelle die vorgeschriebene
datenschutzrechtliche Einwilligungserklärung:
Ich willige ein, dass gemäß der Datenschutz-Erklärung von Google   Protokolldaten meines Surfverhaltens auf diesem Blog durch Google anonymisiert erhoben werden. Die Übermittlung meiner Daten wird von Google für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet, wie Name des abgerufenen Blogs; Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs; übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; das Betriebssystem des Nutzers; Referrer URL (die zuvor besuchte Seite); IP-Adresse und den anfragenden Provider. Die Google-Statistiken erfolgen anonymisiert.Der Erhebung meiner Zugriffsdaten durch Google kann ich jederzeit widersprechen.Ich habe die Datenschutz-Erklärung von Google gelesen und bin damit einverstanden.