Dienstag, 25. Februar 2014

Im Fluge / Fly

für Paperminutes #310



Der Hintergrund ist ähnlich wie dieses Video von Wendy Vecchi gearbeitet. Ich habe die Archival Stempelkissen benutzt, weil ich die Re-Inker nicht habe.

The background is made similar to this video by Wendy Vecchi. I used the Archival ink pads, because I don't have the Re-Inker.

Kommentare:

  1. Hallo Rosie, das ist eine wunder-wunderschöne Karte geworden.

    AntwortenLöschen
  2. Toll! Der Hintergrund ist dir super gut gelungen und die Stempel passen einfach prima zusammen. Danke für deine Teilnahme bei unserer Paperminutes Challenge.

    AntwortenLöschen
  3. What a beautiful picture I love it!!!

    Greetings
    Maria

    AntwortenLöschen
  4. This is beautiful Rosie! You always use a lovely combination of colors in your pieces.

    AntwortenLöschen
  5. Brilliant Rosie, the background is so beautiful and I just love how the stamping has worked out! Great colours too!

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschönes Kärtchen, liebe Rosie, klasse HG und tolle Motive.
    LG Marion

    AntwortenLöschen
  7. This looks so good. Thanks for the tip of the video. I enjoyed it.
    Anneke.
    www.annekescardart.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. so ein schönes nostalgisches luftschiff... klasse karte!

    AntwortenLöschen
  9. Ein tolles Werk - das Video muss ich mir später auch mal anschauen. Danke für den Link.

    AntwortenLöschen
  10. Super, Rosie!
    Die Farben sind ein Traum! Und das Motiv sowieso! Eine herrliche Karte!

    Liebe Grüße,
    Claudia xx

    AntwortenLöschen
  11. Fabulous colours and technique, love the finished card. xx

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön, klasse, dass du wieder bei Paperminutes mitgemacht hast.
    lg
    Kati

    AntwortenLöschen
  13. Wow, das Kärtchen ist irre schön, gerade die Farben haben es mir sehr angetan.

    AntwortenLöschen
  14. Herrlich Rosie und so fantasievoll gearbeitet - echt toll!

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.
Hinweis: Mit dem Abschicken deines Kommentars akzeptierst du, dass der von dir geschriebene Kommentar und die personenbezogenen Daten, die damit verbunden sind (z.B. Username, E-Mailadresse) an Google-Server übermittelt werden. Mehr Informationen dazu erhältst du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google.