Samstag, 24. August 2013

Yupo, Alcohol Inks und Stempelkissen

Ich experimentierte mit verschiedenen Stempelkissen auf Alkohol Inks-Hintergründen und Yupo-Papier (ein nicht poröses künstliches "Papier", die Alkohol-Tinten fließen darauf langsamer, so dass Frau dort auch fast malen kann).
Archival Ink = leider zu blass (= auf Glossy-Papier total OK)
StazOn = klebt fest und der Abdruck löst sich fast auf nach dem der Stempel herunter genommen wurde (= auf Glossy-Papier auch OK)
Versafine = schöner satter Abdruck aber leider ist er erst nach einer Woche trocken (= auf Glossy-Papier auch OK)

Archival, Pigment Ink Pad, Brilliance, Graphite Black: jaaaaa, das ist es: der Abdruck ist satt und ist nach spätestens einer Stunde trocken.
Hier sind zwei Ergebnisse, die obere Karte ist mit Brilliance und die untere mit Versafine gestempelt:

Danke für's Anschauen.

Kommentare:

  1. Oh my, then I bought the wrong ink :-) I have bought normal archival to stamp on my yupo paper. I can see that the stamps on your first card are very clear and black. Thanks for sharing this knowledge and your alcohol ink cards are wonderful!!
    xxx Marianne

    AntwortenLöschen
  2. WOW,das sind beides tolle karten,besonders gefällt mir die erste,da gefallen mir die farben und zusammenstellung soo gut.
    manchmal muss man erst rum probieren bis man das richtige gefunden hat,auf jeden fall sieht dein experiment klasse aus.

    Wünsch Dir ein schönes We :-)

    GLG Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Ich kann nur sagen, beide wunderschön
    lg gertrude

    AntwortenLöschen
  4. super gelungen beide! Danke auch für Deine Tipps und Erfahrungen mit den verschiedenen Tinten auf den unterschiedlichen Papieren.

    AntwortenLöschen
  5. Wowww, beide sind sehr schön. Gefallen mir sehr.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. This is so beautiful, love the colours you have used. Thanks for showing Anneke.
    www.annekescardart.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Danke für's ausprobieren, Rosie.
    Bisher benutzte ich Stazon und ja, das klebte manchmal.
    Ich werde mahl versuchen wie Du das gemachtst hast.
    Jedoch finde ich beiden Karten wunderschön geworden (oder sind es ATC's?).
    Groetjes van Gery

    AntwortenLöschen
  8. I love that second card. The bright pink with the black and white realy does make it stand out!
    xx Monique

    AntwortenLöschen
  9. The colours are so vivid and full of life and I love the mixture of faces on the first card.
    Wishes
    Lynne

    AntwortenLöschen
  10. Das mit dem Glossy Papier muss ich jetzt doch mal probieren. Ich habe es wieder einmal unbenutzt hier liegen, weil ich mich an Farben nur schwer rantraue, aber vielleicht in Zukunft doch einmal, denn Deine Karten verlocken!

    Lieben Gruß von Annelotte

    AntwortenLöschen
  11. Deine Karten wirken auf meinem Tablet immer total klasse, wollte ich mal sagen;-)da füllen sie das ganze Display aus und leuchten mich an!!!
    Diese Karten sehe ich grade auf dem Lappi und sie bringen ein Leuchten ins Zimmer! Ganz toll!
    HG
    Ute

    AntwortenLöschen
  12. Wonderful use of the coloured inks Rosie

    Love Chrissie x

    AntwortenLöschen
  13. Mal wieder großes Kino, liebe Rosie.
    Das sind zwei prächtige Karten, sehr ausdrucksstark.
    Super gemacht :-)

    Einen schönen Sonntag noch...

    Sophie

    AntwortenLöschen
  14. So glad you found the right ink in the end... and absolutely worth the wait - these are wonderful!
    Alison x

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.
Thanks that you find time for a comment.