Sonntag, 25. März 2012

Black Gesso

heißt ein Workshop von Renate bei Vienna Impressions. Ich habe es auch ausprobiert, das ist das Ergebnis:
Danke für's Anschauen.

Kommentare:

  1. Very special piece of art, like the contrast of colours!!!

    Greatings
    Maria

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosie,
    Du bist immer so fleißig. Es ist toll zu sehen, wie Du die Sachen umsetzt und das man Ideengeber für andere ist. Wenn Du mehr über Black Gesso wissen willst, dann schau doch einfach mal hier vorbei http://www.youtube.com/stampingwitch
    Ich habe vier Videos dazu gemacht. Der Effekt mit Ölkreide ist noch intensiver als mit Perfect Pearls.
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine ganz tolle ATC geworden!
    Wie kommt mann auf die Idee mit zwartzen Gesso zu arbeiten???
    Aber es is eine grossartige Idee.
    Sieht ganz gut aus und sehr speziaal.
    Grüsse Gery

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt spannend aus.
    Ich liebe deine Kreativität, Rosie

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Rosie,
    das sieht ja sehr Interessant aus, die Technik. Habe mir das gerade mal angeschaut. Deine Version gefällt mir richtig gut!

    Danke für deine liebe Mail!
    Hab seit über zwei Wochen da gar nicht mehr reingeschaut. Das google aber auch öfters immer mal etwas ändert ist nervig ;-D
    Habe deinen Tipp, bzw. Rat aber befolgt. Danke dir!
    Im Moment hab ich das ja nicht so mit stempeln, hast du ja bestimmt auch schon gesehen. Macht mir jedenfalls viel Spaß zur Zeit.
    So, ich muss mich fertg machen, ich habe so gar keine lust :-D
    Ich wünsche dir noch einen schönen Start in die neue Woche!
    Sei lieb gegrüßt
    Britta

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.
Thanks that you find time for a comment.