Mittwoch, 5. Mai 2010

... the sound of silence

Moin, Moin, Ihr Lieben,
auf dieser Karte verwende ich das erste Mal ein von mir gemachtes Foto, der Himmel gestern über unserem Dorf. Außerdem habe ich auch zum ersten Mal mit dem Stempelkissen direkt auf das Papier gewischt (ist ja einigermaßen gut gegangen ***SchweißvonderStirnwisch***). Dieses Werk ist für eine Fotoinspiration im Stempelgarten.
Danke für's Anschauen.

Kommentare:

  1. Traumhaft schön und der Text passt perfekt dazu liebe Rosie.

    Einen schönen Tag
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Wow was ist das schööön.
    Ein Traum von einer Szene.

    AntwortenLöschen
  3. Mensch, Rosie, so einen tollen Ausblick hast Du? Ist ja nicht zu fassen.
    Ich finde Dein Werk richtig klasse.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  4. Unschlagbar schön, da möchte ich sofort hingebeamt werden, so toll sieht das aus!
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  5. ich geh jetzt in den Keller, rüste mich in meine Tauchausrüstung und werde diesen See betauchen...

    das fällt mir ein wenn ich diese Karte sehe, die lebt.. eine Wunderschöne Karte liebe Rosie.. ich bin begeistert

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön ist das denn. Hast du ja wieder klasse hinbekommen, meine Augen zu erfreuen.
    Bin einfach nur hin und weg. Werde mir das Bild noch eine Weile anschauen.

    Hab noch einen schönen Tag, liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  7. Hach, wie wunderschön!
    LG
    Caro

    AntwortenLöschen
  8. Ohhhh, wie wunderschön, Rosie! Da wäre ich jetzt gerne......

    AntwortenLöschen
  9. Donnerwetter!!! Das ist wieder mal zum "dahinschmelzen"!!!! Du machst so fantastische Kärtchen - ich bin immer wieder begeistert!!!! Übrigens hab ich heute meine Ü-Post an dich auf die Reise geschickt ---- hoffe, dass sie dir gefällt:-))))

    AntwortenLöschen
  10. jaaaa genau so möchte man den frühling genießen! die karte ist einfach KLASSE geworden!!!

    welches motiv hast du denn im HG benutzt (sieht so grasmäßig aus)!???

    liebe grüße
    katrin

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.
Thanks that you find time for a comment.