Samstag, 16. Januar 2010

rosa-grün für WAC

Huhu Ihr Lieben,
dieses ATC ist für die Weekend ATC Challenge Nr. 47. Erst habe ich gedacht, meine Güte, was für eine merkwürdige Farbzusammenstellung. Rosa Stempelkissen habe ich ja nun gar nicht. Aber ich habe Gesso und Acrylfarben. Das war wieder ein herrliches Gematsche. Die Blume ist mit Stickles, Gunmetal, aufgehübscht.

Danke für's Anschauen.

Kommentare:

  1. Boah wow ist die schöön.
    Ein fantastischer HG. Super liebe Rosie.

    AntwortenLöschen
  2. Dein Gematsche hat sich aber wieder sehr gelohnt, das ATC sieht wunderschön aus.

    LG
    CAro

    AntwortenLöschen
  3. Das Rosa mit dem Grün harmoniert super! Super gematscht, liebe Rosie!

    AntwortenLöschen
  4. wunderschön...und toll gematscht hast du *lach*
    schönes weekend wünsche ich dir.
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen
  5. ein wunderschönes ATC hast du da gezaubert :)
    gefällt mir sehr gut :)
    LG Kali

    AntwortenLöschen
  6. Rosie, Dein ATC gefällt mir super gut!
    L.G.
    Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Das ATC ist echt klasse geworden.

    Hast du das Blumenmotiv embosst?

    LG von Melanie <><

    AntwortenLöschen
  8. Na das ist doch wieder ein tolles Ergebnis geworden. Schön anzuschauen.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosie!

    Es ist immer ein Erlebnis,Deine Werke anzusehen!
    Ganz wunderschön ist dieses ATC geworden!

    Deine Phantasie ist einmalig. Sag mal,warst Du Kunsterzieherin,oder Lehrerin,oder so? ;-)

    lg Frieda

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen,
    Du bist wirklich die größte Matsch-Liese vor dem Herrn.
    Einfach superspitze, wie Du das wieder gematscht hast, großes Kompliment.
    Liebe Grüße
    Melodie

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, es ist imer wieder eine schöne Bereicherung auf deinem Blog zu stöbern.
    Die Karte ist so toll.
    Danke für deinen lieben Kommentar.
    Liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr schönes ATC liebe Rosie, Dein "Gematsche" schaut genial aus.

    Eine schöne Woche
    wünscht Dir
    Anke

    AntwortenLöschen

Danke, dass Du Dir für einen Kommentar Zeit nimmst.
Thanks that you find time for a comment.